Rezept einlösen

Einfach Ihr Rezept portofrei an uns senden.


Die Bestellung rezeptpflichtiger Medikamente ist bei uns nicht nur völlig unkompliziert, sondern auch mit vielen Vorteilen verbunden: Bestellungen mit Rezept sind grundsätzlich versandkostenfrei. Senden Sie uns einfach ein oder mehrere gültige Originalrezepte per Post zu und wir liefern Ihnen schnell und zuverlässig die bestellten Produkte nach Hause.

 

Um Ihr Rezept bei my-marien-apotheke.de einzulösen, senden Sie es an diese Adresse:

my-marien-apotheke Versandapotheke
Münzstraße 13
86956 Schongau


Die Portokosten übernehmen wir: Laden Sie entweder unseren kostenlosen Freiumschlag herunter (Download Freiumschlag) und drucken Sie ihn aus oder nutzen Sie eine Briefmarke und wir erstatten Ihnen das Porto.

 

 

Um einen reibungslosen Ablauf gewährleisten zu können, benötigen wir auf dem Rezept folgende Angaben:

  • das Geburtsdatum des Patienten
  • die Unterschrift des ausstellenden Arztes
  • das Ausstellungsdatum - Kassenrezepte sind 4 Wochen gültig
  • Medikamentenname/Wirkstoff, Stärke und Darreichungsform
  • handschriftliche Änderungen müssen vom Arzt persönlich abgezeichnet sein

Ist Ihr Rezept nicht vollständig, dann lassen Sie es bitte vor Einsendung von Ihrem Arzt ergänzen.
Beachten Sie dabei bitte Folgendes: Sofern Sie Ihr Rezept von vornherein ausschließlich bei einer Apotheke im EU-Ausland einlösen wollten und dies Ihrem Arzt vor der Verordnung mitgeteilt hatten, sollte auf dem Rezept zusätzlich die Dosierung des/der verordneten Arzneimittel(s) eingetragen sein.

 

1
Wie kann ich zu meiner Bestellung ein Rezept hinzufügen?

Sie haben Ihre rezeptfreien Produkte und Kosmetika ausgewählt und möchten gleichzeitig ein Rezept für rezeptpflichtige Produkte einreichen? Selbstverständlich bieten wir Ihnen auch dafür zwei unkomplizierte Lösungen an:

Rezeptfreie Produkte online bestellen und das Rezept/die Rezepte postalisch einsenden:

Diese Möglichkeit bieten wir Ihnen an, wenn Sie online per Vorauskasse oder per Lastschrift bestellen

Sie wählen wie gewohnt Ihre rezeptfreien Artikel aus und legen diese in den Warenkorb. Damit ersichtlich ist, dass Sie noch ein Rezept einreichen, füllen Sie bitte im Warenkorb als Pflichtangabe das Kommentar-Feld aus mit „Rezept sende ich zu.“ Nach Ihrer Bestellbestätigung warten wir auf die Zusendung des Rezepts. Sobald dieses eingegangen ist, erhalten Sie von uns die Vorkasse-Aufforderung bzw. versenden wir Ihre komplette Bestellung. Bitte beachten Sie: Sollten wir bis 7 Tage nach Bestellung kein Rezept von Ihnen erhalten haben, versenden wir die Bestellung der rezepfreien Produkte automatisch.

Hier sehen Sie, wo der Kommentar im Bestellprozess (Schritt 7 Bestellübersicht) eingeben werden soll:  




Notieren Sie die Auftragsnummer und senden Sie diese zusammen Mit Ihrem Rezept an

my-marien-apotheke Versandapotheke
Münzstraße 13
86956 Schongau


Die Portokosten übernehmen wir: Laden Sie entweder unseren kostenlosen Freiumschlag herunter und drucken Sie ihn aus oder nutzen Sie eine Briefmarke und wir erstatten Ihnen das Porto.

Um einen reibungslosen Ablauf gewährleisten zu können, benötigen wir auf dem Rezept folgende Angaben:
  • das Geburtsdatum des Patienten
  • die Unterschrift des ausstellenden Arztes
  • das Ausstellungsdatum - Kassenrezepte sind 4 Wochen gültig
  • Medikamentenname/Wirkstoff, Stärke und Darreichungsform
  • handschriftliche Änderungen müssen vom Arzt persönlich abgezeichnet sein
  • Ist Ihr Rezept nicht vollständig, dann lassen Sie es bitte vor Einsendung von Ihrem Arzt ergänzen.


 

Rezeptfreie und rezeptpflichtige Produkte postalisch bestellen Sie entscheiden sich lieber für den klassischen Weg? Kein Problem.

Sie bevorzugen den klassischen Weg per Post? Dafür haben wir Ihnen hier das Bestellformular vorbereitet. Drucken Sie dieses ganz einfach aus und füllen in den angegebenen Spalten die Artikelnummern und den Produktnamen der rezeptfreien Produkte ein. Legen Sie Ihr Rezept dazu und senden Sie uns beides an:

my-marien-apotheke Versandapotheke
Münzstraße 13
86956 Schongau

Dazu haben wir Ihnen hier einen bereits vorgefertigten Freiumschlag zum Herunterladen hinterlegt. Sie haben keinen Drucker? Das ist kein Problem! Legen Sie uns einen gut lesbaren unterschriebenen Bestellzettel mit dem Rezept in einen frankierten Briefumschlag und wir erstatten Ihnen die Portokosten zurück.

Die Bestellung wird auf Rechnung geliefert.
 
1
Muss ich beim Einreichen des Rezepts das Porto bezahlen?

Nein, die Portokosten übernehmen wir: Laden Sie entweder unseren kostenlosen Freiumschlag herunter und drucken Sie ihn aus oder nutzen Sie eine Briefmarke und wir erstatten Ihnen das Porto.
1
Muss ich bei Bestelllungen mit Rezept Versandkosten bezahlen?

Nein, Bestellungen mit Rezept sind grundsätzlich versandkostenfrei.

 

 

Registrieren Passwort vergessen Überprüfungs-E-Mail zusenden
Merkzettel
Der Artikel wurde auf den Merkzettel gelegt.
Zum Merkzettel